Anglerverein Baunach und Umgebung e.V.

Startseite
Rückblick
Vereinsgeschichte
Vereinsgewässer
Fischerkönige
Kartenverkauf
Schonzeiten und Maße
Preise
Termine
Jugendseite
Gästebuch
Disclaimer
Impressum/Kontakt
Bildergalerie
Fänge aus Baunacher Gewässer
links


Rückblick






Hier bei Nachrichten am Ort ein Bericht zur Jahreshauptversammlung 2013.



Hier bei Nachrichten am Ort ein Bericht zur Jahreshauptversammlung.

Am 27. März fand unser Gewässer Reinigung statt. Zahlreich Helfer haben wieder unzählige Müllsäcke zusammen gelesen die um unsere Seen verstreut rumlagen.









Bilder vom Kinderferienprogramm sind online. Zu finden in der Bildergalerie.


Neuer Fischerkönig wurde am am 5. September Florian Eller, bei der Jugend Tobias Seuß. Bilder in der Bildergalerie.

Am 28.7. wurden in der unteren Baunach Äschen eingesetzt. Mehr Bilder in der .Bildergalarie



Am 7. März 2010 fand unsere Jahreshauptversammlung im Sportlerheim des 1. FC Baunach statt.
Es standen auch neu Wahlen an, wobei die alte Vorstandschaft bestädigt wurde es noch ein paar Jahre zu machen.Die Posten der Jugendleiter wurden neu besetzt. 1. Jugendleiter ist nun Eugen Knaub und 2. Jugendleiter Rudi Riegel. Ihren Jugendplan 2010 könnt Ihr auf der Jugendseite anschauen.




Der Jugendplan 2010 ist online. Schaut mal auf der Jugendseite.



Besatz hat im Winter stattgefunden mehr dazu in der Jahreshauptversammlung.


nicht mehr so Aktuelles

Fische in Not
Am Samstag wurden Wartungsarbeiten an der Schrepfersmühle durchgeführt. Leider wurde der Anglerverein nicht informiert. Durch Zufall entdeckte ein Camper und ein Mitglied des Vereins (Michael Seuß), daß die Fischtreppe fast trocken war. Sofort wurden Eimer besorgt und die Fische eingesammelt um in die untere Baunach zu bringen. Zur Hilfe kamen noch unser Kassier mit Schwiegersohn und Enkel sowie ich (Schriftführer) mit Tochter. Nach größtenteils erfolgreicher Rettungsaktion der Fische, nutzen wir die Gelegenheit und sammelten leere Flaschen (über 120) sowie ein paar Krüge und unzählige Scherben und Bierkapslen ein. Ein Fahrrad kam auch zu Vorschein. Bilder dazu in der Bildergalerie

Aktuelle Verschmutzungen am Gewässer. Wir werden hier gegen vorgehen.



Am 28. März fand unser Gewässer Reinigung statt. Zahlreich Helfer haben wieder unzählige Müllsäcke zusammen gelesen die um unsere Seen verstreut rumlagen.


Ob unsere Aktion mit den schwarzen Schwänen ein Erfolg ist läst sich noch nicht sagen da unsere Baggerseen nun zugeforen sind. Für einen Zeitungsartikel hat es aber schon gereicht. Die Wasserwacht Baunach wurde verständigt das Schwäne im Eis eingefroren sind. Sieben Mann sind sogleich ausgerückt und wollten die Schwäne retten. Sie merkten dann aber das es sich um Plastik Schwäne handelt. Unsere Dank gilt trotzdem der Wasserwacht das Sie sich so für unsere Schwäne eingesetzt haben.


Unsere Aktion schwarzer Schwan ist gestartet. Wir haben im Südsee 4 Schwarze Schwäne plaziert (Kunststoff) um damit Kormorane zu vertreiben. Über den Erfolg oder Mißerfolg werden wir berichten. Mehr Bilder Hier



Wegen Fischbesatz ist der gr. See neben Kieswerk Schor und das Schorloch bis einschließlich 25.11.2008 gesperrt!


Am 18. Oktober fand eine kleine Feier zum vierzigjährigen bestehen des Vereins statt.Es war der Bürgermeister mit Stadtrat und Vereinsvorstände Baunacher Vereine geladen.Geehrt wurden 8 Gründungssmitglieder.Es wurde ein Vortrag über 40 Jahre Vereinsleben präsendiert, dieser wird noch für das Internet aufbearbeitet und veröffentlicht.

v.l. Siegfried Kreyer, Erhard Zerbst, Alfred Schmitt, Karl Seuß, Anita Janetka, Gerhard Gruß, Manfred Janetka, Ernst Martin.


Wegen Fischbesatz ist das Stadtloch und der Südsee bis einschließlich 28.10.2008 gesperrt!

Am 7. September fand unser Königsfischen 2008 statt. Es waren 61 Teilnehmer wovon 29 etwas zur Waage brachten.Insgesamt wurden ca. 63kg Fische gefangen. Den schwersten Fisch und damit Fischerkönig 2008 fing Stefan Lang mit einen Karpfen von 4810g .Jugenfischerkönig wurde Mario Hoh auch mit einem Karpfen und einen Gewicht von 4080g.Bilder der Könige in der Bildergalarie.

Am 22. Juni fand das Pokalfischen der Jugend statt. Hier die Gewinnermit ganz links Ihren 1. Jugendleiter Daniel Werner.


Am 1. Mai fand unser 40zigstes Traditionsfischen statt.Zur Erinerung bekam jeder Teilnehmer eine Tasse mit Fischmotiv.Es kamen 65 Angler. Die Ausbeute war an diesen Tag nicht besonders es wurden knapp 50 kg Fische zur Waage gebracht.Ein paar Impressionen in der Bildergalerie.

Am 19. April war in Tambach ein Vortrag über den Otter. Frau Dr. Ruff hat ein Vortag über die Lebensweise und Vorkommen sowie die langsame Ausbreitung des Otters gehalten.Damit die Angelfischer keine Angst zu haben brauchen von dem putzigen Gesellen. Näheres gibt es auf www.otterfranken.de

Unser Gewässerreinigen fand dieses Jahr am 29.3. statt. Danke an die Helfer . Leider waren es dieses Jahr nur 20 Angler davon 5 Jugendliche, die wieder zahlreiche Flaschen und Plasitksäcke voll Altpapier gesammelt haben. Auch Bauschutt wurde entschorgt. Hier ein paar Bilder.



Am 24. Februar fand die Jahreshauptversammlung statt. Wie jedes Jahr stellte auch diesmal der 1. FC Baunach sein Sprotlerheim zur Verfügung (Danke!). Es wahren 66 Mitglieder anwesend.Es wurden die Berichte vom Vorstand, des 1. Jugendleiter und des Gewässerwarts angehört.

Am 5.August fand das Kinderferienprogramm des AV-Baunach statt. Es kamen 45 Kinder um das angeln auszuprobieren. Mit viel Eifer und Vorfreude auf einen Fang waren Sie dabei. Es wurde auch der ein oder andere Fisch gefangen, leider nicht soviele wie im Vorjahr. Spaß hatten die Kinder trotzdem und zum Abschluß gab es beim Sportlerheim noch für jeden Hamburger. Bilder hierzu findet Ihr hier.

Im Juli mache unsere 1. Vorsitzende Hartmut Bauernfeind Unterricht in der Baunacher Schule . Unter den Motto Fischer machen Schule vom Bayrischen Fischerreiverband . Im Lehrplan der 4. Grundschulklasse steht das Gewässer und wer könnte besser den Kindern die Tiere und Pflanzen vorstellen als ein Angler :) Nach einen Tag in der Schule war auch ein vormittag für eine Besichtigung vor Ort dran. An der Fischtreppe und am Südsee zeigt Herr Bauernfeind den Kindern verschiedene Fische und Kleinlebewesen. Bilder hierzu findet Ihr hier.


Am 17.Mai fand unser jährliches Traditionfischen statt.Es waren gut 69 Teilnehmer und fingen gut einen Zentner Fische. Spitzenreiter war Jürgen Schlereth mit 6600g. Hier ein paar Bilder


Am 24. März fand unser jährliches Gewässer reinigen statt.Es waren gut 30 Helfer damit beschäftigt allen möglichen Unrat und unzählige Flaschen zu sammeln. Auch 10 Jugendliche waren dabei. Ein dank an die Helfer. Und hier ein paar Bilder .






Unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahl hat am 18.3.07 stattgefunden.Es wurde die Vorstandschaft in ihren Ämtern bestätigt. Gerold Drechsler stand nicht mehr zur Wahl als Schriftführer zur verfügung. Das Amt hat nun Detlef Mohr.Als neuer Gewässerwart wurde David Porzelt gewählt.Es fanden Ehrungen für 25 jährige Mitgliedschaft statt.








Neues auf unserer Homepage unter Termine sieht man nun die Termine für 2007. Für die Jugend wurde ein link hinzugefügt . Hier sieht man den Jugendplan für 2007 . Und die Bilder vom Faschingswagenbau 2007 sowie ein paar Bilder vom Baunacher Faschingzug sind auch online !


<
Auf der Frankenlandaustellung in Bamberg ist ein Stand in Halle 6 des BFVO welcher vom Sportfischerverein Bamberg und vom AV Baunach betreut wird .Es sind 3 Aquarien mit heimischen Fischen ausgestellt.









Am 3. September fand das Königsfischen statt.Fischerkönig wurde Daniel Werner mit einer Brachse von 1710 Gramm.Es waren 65 Teilnehmer wobei nur 37 etwas zum abwiegen brachten.








Vom 15.06.-18.06.2006 fand das Jugendzeltlager des Bezirksfischereiverband Oberfrankens statt. Die Jugendgruppen der Vereine traffen sich dieses Jahr in Bamberg bei der Jahnwiese.Von den 21 Mannschaften erreichte die Baunacher Jugend den 3. Gesamtrang. Beim Casting (Casting ist eine Disziplin des Angelsports. Es bezeichnet den Weitwurf oder das Zielwerfen mit an der Angelschnur bzw. der Angelrute befestigten Gewichten.) erreichte Stefan Porzelt den 1. Platz von 120 Teinehmern.








Das Traditionsfischen hat mit großer Teilnahme stattgefunden.





25. Mai Traditionsfischen.

Startkartenausgabe ab 4:30 Kieswerk Schorr

6:00 - 11:00 Angeln, anschließend abwiegen bei Sportheim des FC Baunach.
ca. 12:30 Siegerehrung